Geocaching im Kletterpark

Was ist Geocaching?

Geocaching ist eine Art elektronische Schatzsuche mit GPS-Gerät. Es macht viel Spass, ist geeignet für jung und alt und man kann es zu jeder Jahreszeit machen.

Was ist ein Geocache?

Ein Geocache ist ein wasserdichter Behälter mit einem Logbuch oder Hinweisen, den man mit Unterstützung eines GPS-Gerätes und Koordinaten finden kann. Auch für Geocache-Einsteiger leicht verständlich und selbstständig ausführbar.

Weltweit gibt es über zwei Millionen Geocaches und jetzt auch in Boltenhagen!

Begebt euch alleine, als Familie, Gruppe oder mit einem Guide (auf Anfrage) auf eine 2 stündige Schatzsuche durch Boltenhagen und findet die Hinweise die euch zu dem verlorenen Schatz in Boltenhagen führen.

Im Preis ist ein Leihgerät für die Dauer von 120 min inklusive. Für das Leihgerät wird als Gerätepfand ein gültiger Personalausweis, Reisepass und 100 Euro benötig. Bei Abgabe wird das Gerätepfand wieder ausgehändigt.

Angebot und Preise

Verfügbar vom 08.04.2017 bis 04.11.2017 von 11:00-15:00 Uhr Startzeit
Nur mit Voranmeldung möglich!
Tel: 01520/4571286 oder info@kletterpark-boltenhagen.de

Alter: ab 6 Jahre
Dauer: 2h
1 - 2 Personen 28€
ab 3 Personen jede Person 12,-€
ab 10 Personen jede Person 10,-€
Leichtes Gelände, zu Fuß erreichbar

Geocaching-Guide auf Anfrage 30,-€ extra